Ich & Du

Selbstwahrnehmung & Fremdwahrnehmung

Das Leben mit einer chronischen Schmerzstörung verlangt den Betroffenen viel Kraft ab - sowohl im privaten als auch im beruflichen Umfeld. Durch die körperlichen Einschränkungen wird der zwischenmenschliche Kontakt erschwert und das Vertrauen in den eigenen Körper und seine Selbstheilungskräfte ist erschüttert.

Seit über fünf Jahren arbeite ich in einem Therapeutenteam in der stationären Multimodalen Schmerztherapie unter der Leitung von Herrn Dr. med. Th. Schramm im Stadtkrankenhaus Schwabach. Im Rahmen der Kunsttherapie und im Biofeedbacktraining gewähren mir die Menschen Einblicke in den Alltag und  ihre Erlebenswelt als Schmerzpatienten. Dieses Zusammenwirken möchte ich gerne erweitern und vertiefen.


Selbstwahrnehmung & Fremdwahrnehmung ...

Unser Ziel in dieser gemeinsamen Zeit ist die Verfeinerung der Selbtwahrnehmung. In Gesprächen und mit Wahrnehmungs- und Körperübungen aus der Gestalttherapie gelingt das Entlarven schädigender Reaktions- und Verhaltensmuster. Das ermöglicht Veränderung: Wenn ich weiß, wie ich etwas mache, kann ich's anders machen! Das Vertrauen in die Eigenverantwortung wird gestärkt und kann wachsen. Die Fähigkeit, sich selbst auszubalancieren und das Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele wird (wieder-)belebt.



Organisatorisches
Von Juli 2019 - November 2020 absolviere ich eine berufliche Weiterbildung in Körperorientierter Gestalttherapie. Die Theorie gleich mit der Praxis zu verbinden, ist mein Wunsch.
Deshalb biete ich ab Mitte September 2019 die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Erkundungsreise zu Körper-Geist-Seele an.

 

Ein Hindernis ... meine Praxis ist ungeeignet, da der Zugang nicht behindertengerecht ist und keine Parkplätze vorhanden sind. Ich bin auf der Suche nach einem geeigneten Raum.

Deshalb ... bekunden Sie bitte unverbindlich Ihr Interesse und so wie ich eine Lösung gefunden habe, werde ich Sie kontaktieren.
Das bedeutet ... ich kann noch nicht kalkulieren, wieviel Sie für die 14-tägigen Treffen bezahlen müssen - aber sicherlich nicht mehr als 10 - 15 €.

 

UND ... ich freue mich auf die gemeinsame Zeit!

HERZLICHE   EINLADUNG .....